Kategorie: Sammlungen

Neue Blog-Einträge

Bronzezeitliches „Grab des kleinen Prinzen“ im Irak entdeckt

Bronzezeitliches „Grab des kleinen Prinzen“ im Irak entdeckt

Ein Team italienischer Archäologen hat im Südirak ein Grab aus dem 3. Jahrtausend v. Chr. Gefunden, das während der Bronzezeit die Wiege der sumerischen Zivilisation war. Das Grab wurde auf einer Fläche von 42 Hektar in Abu Tbeirah ausgegraben 12 Meilen von der Stadt Ur entfernt kann es einen Einblick geben, wie die sumerische Zivilisation im südlichen Mesopotamien, dem heutigen Irak, seit 4 n. Chr. Blühte.

Die Klagemauer: der alte Tempel Salomos

Die Klagemauer: der alte Tempel Salomos

Vor einigen Tagen veröffentlichten die wichtigsten Nachrichtenagenturen, dass die berühmte Klagemauer von Jerusalem Gegenstand einer allgemeinen Reinigung für den Tourismus war, die die Stadt jedes Jahr zur Karwoche erhält. Rückzug von Hunderten und Hunderten von Botschaften, die Gläubige aus aller Welt, die in Jerusalem ankamen, mit ihren Gebeten und Wünschen in den Lücken und Rissen ihrer biblischen Quader ablegen.

Sie finden in Peru einen 1.500 Jahre alten Altar für Menschenopfer

Sie finden in Peru einen 1.500 Jahre alten Altar für Menschenopfer

Eine Gruppe peruanischer Archäologen hat laut der Zeitung El Comercio am Dienstag auf einem Hügel in der nördlichen Region von La Libertad einen 1.500 Jahre alten Altar für Menschenopfer gefunden. Die Struktur befindet sich auf 3.250 weniger Höhe. in Campana Hill und wurde von der Moche-Kultur in einem lokalen Felsen mit drei Stufen geschnitten, die zur kleinen Plattform führten.

Die bulgarische Polizei rettet einen Schatz antiker Münzen

Die bulgarische Polizei rettet einen Schatz antiker Münzen

Die bulgarische Polizei hat eine große Anzahl alter Münzen beschlagnahmt, die von illegalen Schatzsuchern gehalten werden. Nach Angaben der Presseabteilung des Innenministeriums fand der Polizeieinsatz am Sonntag in der östlichen Region des Rhodoppe-Gebirges statt. Zwei Männer im Alter von 36 und 56 Jahren wurden in der Stadt Solishte und in der Stadt Solishte festgenommen Jabel.

Eine von den Nazis gestohlene Sammlung von Postern wird an den Sohn seines ursprünglichen Besitzers zurückgegeben

Eine von den Nazis gestohlene Sammlung von Postern wird an den Sohn seines ursprünglichen Besitzers zurückgegeben

Das Bundesverfassungsgericht hat entschieden, dass das Museum für Deutsche Geschichte eine Sammlung von 4.529 Plakaten aus dem späten 19. und frühen 20. Jahrhundert an Peter Sachs, den Sohn des ursprünglichen Sammlers, zurückgeben muss. Hans Josef Sachs 'Lifetime Passion for Grafik begann, als ich Ende der achtziger Jahre ein Teenager war.

Folgen des Zweiten Weltkriegs

Folgen des Zweiten Weltkriegs

Vor einigen Tagen haben wir Ihnen von den Ursachen des Zweiten Krieges erzählt, der schlimmsten Konfrontation in der Geschichte. Heute bringen wir Ihnen die Folgen des Zweiten Weltkriegs. Die offensichtlichste direkte Folge war natürlich die große Anzahl menschlicher Opfer. Wenn der Erste Weltkrieg die Zahl der Todesopfer auf 15 bis 30 Millionen erhöht, verdoppelt der Zweite Weltkrieg diese Ergebnisse auf fast 60 Millionen Todesfälle.

Sie finden Hinweise auf die Verwendung von Feuer vor einer Million Jahren

Sie finden Hinweise auf die Verwendung von Feuer vor einer Million Jahren

Asche wurde in einer Höhle in Südafrika gefunden, in der Menschen vor einer Million Jahren mit Feuer gekocht hätten. Die Entdeckung war der erste Beweis für die Verwendung dieser revolutionären Technologie, sagen Forscher. Einige Experten sagen jedoch, dass weitere Tests erforderlich sind, bevor sie zu dem Schluss kommen, dass Menschen an diesen Daten regelmäßig gekocht haben.

In Patagonien entdeckte Dinosaurier-Eier

In Patagonien entdeckte Dinosaurier-Eier

Ein argentinisch-schwedisches Forscherteam hat in Patagonien einen 70 Millionen Jahre alten Beutel mit einzigartigen versteinerten Knochen eines rätselhaften vogelförmigen Dinosauriers entdeckt. „Was die Entdeckung einzigartig macht, sind die beiden Eier, die in der Nähe des Knochen der Hinterhand.

Buchhandlungen

Buchhandlungen

Rekonstruktionen und Touren 360º virtuelles Tauchen auf dem Wrack der Milchmagd (Island) Rekonstruktionen und virtuelle TourenMarcelo Ferrando Castro - Am 16. Oktober 2019 jährte sich das Wrack des niederländischen Handelsschiffs Milkmaid (Melckmeyt) auf einer abgelegenen isländischen Insel zum 360. Mal ... 3D-Rekonstruktion des römischen Amphitheaters in Catania (Video) Rekonstruktionen und virtuelle TourenMarcelo Ferrando Castro - 0Die vom IBAM CNR durchgeführte Studie hat es ermöglicht, ein dreidimensionales virtuelles Modell des römischen Amphitheaters in Catania zu erstellen, es bekannt zu machen und wiederzuentdecken.

Die Überreste der Titanic werden in der Obhut der UNESCO sein

Die Überreste der Titanic werden in der Obhut der UNESCO sein

Die Überreste der Titanic werden bald unter dem Schutz der UN-Kulturagentur UNESCO stehen. Der Ozeandampfer ist vor fast 100 Jahren gesunken, aber die Organisation der Vereinten Nationen warnt, dass mehr als 700 Taucher seine Überreste besucht haben, die sich 4.000 Meter unter Wasser nahe der Küste Kanadas befinden.

In China gefundene Gräber der Han-, Tang- und Song-Dynastien

In China gefundene Gräber der Han-, Tang- und Song-Dynastien

Bei der Ausgrabung im Landkreis Guxian in der Provinz Anhui (China) wurden mehr als 50 antike und seltene Relikte gefunden. Es wird angenommen, dass der 53-Grab-Komplex während vieler Dynastieperioden, der frühesten Datierung aus der Han-Dynastie vor fast 2000 Jahren, im Bau war. Die Entdeckung des Grabkomplexes war völlig zufällig.

Eine Studie erhöht die Zahl der Todesopfer während des Bürgerkriegs um 21%

Eine Studie erhöht die Zahl der Todesopfer während des Bürgerkriegs um 21%

Eine Studie legt nahe, dass die Zahl der Todesopfer während des amerikanischen Bürgerkriegs, auch als Bürgerkrieg bekannt, weit unter der Realität liegen könnte. Der Bürgerkrieg war der blutigste und verheerendste Krieg in der amerikanischen Geschichte und dauert an Die Anzahl der Todesfälle während des Konflikts ist unbekannt.

Der Kongress von Troppau

Der Kongress von Troppau

Einige Jahre nach dem Wiener Kongress und der Verfassung der Heiligen Allianz durch die Aachener Konferenz gab es drei Ereignisse, die den europäischen Hof und das nach dem Fall Napoleons hergestellte Gleichgewicht in Schach halten sollten: den liberalen Aufstand in Spanien, das Attentat des Herzogs von Berry in Frankreich und der Revolution von Neapel.

Antike Münzen bieten Hinweise auf die mittelalterliche Gesellschaft

Antike Münzen bieten Hinweise auf die mittelalterliche Gesellschaft

Norwegens Wirtschaftssystem war im Mittelalter ausgefeilter als bisher angenommen. Diese Behauptung basiert auf Untersuchungen zum Umlauf von Münzen in der norwegischen Gesellschaft zwischen 1050 und 1320. In dieser Zeit war der Gebrauch von Münzen laut dem Historiker Svein Gullbekk von der Universität Oslo weit verbreitet und häufig.

Napoleons Erbe veränderte das Denken des 19. Jahrhunderts

Napoleons Erbe veränderte das Denken des 19. Jahrhunderts

Wenn es eine bemerkenswerte Figur aus dem 19. Jahrhundert gibt, dann Napoleon Bonaparte. Er ist nur in der Lage, eine ganze Epoche in der Geschichte zu gestalten, nicht nur Französisch, sondern auch weltweit. Er lebte im entscheidenden Moment der Zeitgeschichte und wurde ein Kind der Revolution. In seinen Idealen konvergierten die Ideen von Jacobin und Girondin.

Sie stehlen Überreste eines der ersten Menschen Amerikas

Sie stehlen Überreste eines der ersten Menschen Amerikas

Einer der ersten Menschen, der Amerika bewohnt, wurde gestohlen, und Archäologen wollen ihn zurück. Das wahrscheinlich 10.000 Jahre alte Skelett ist aus einer Cenote, einem unterirdischen Wasserreservoir auf der mexikanischen Halbinsel Yucatán, verschwunden. Als Reaktion darauf hat das Nationale Institut für Anthropologie und Geschichte (INAH) in Mexiko-Stadt Plakate aufgehängt von "gesucht" in Supermärkten, Bäckereien und Tauchgeschäften rund um die nahe gelegene Stadt Tulum.

Die Urmenschen von Madrid aßen Elefanten

Die Urmenschen von Madrid aßen Elefanten

Eine spanische Studie zeigt, dass Menschen, die im Mittelpaläolithikum (vor 127.000 bis 40.000 Jahren) an den Rändern des Flusses Manzanares in Madrid (Spanien) lebten, sich von Fleisch und Knochenmark von Dickhäutern ernährten. Die Untersuchung liefert zuverlässige Beweise für Schnitte und Schlagspuren an Elefantenknochen, die am Standort Preresa (Madrid) gefunden wurden.

Der Kongress von Verona: das Ende von Metternichs Europa

Der Kongress von Verona: das Ende von Metternichs Europa

Im September 1822 fand der letzte Restaurierungskongress statt. Bei dieser Gelegenheit würde die Hauptrolle auf Spanien fallen. Die europäischen Mächte würden sich treffen, um über die Zukunft des iberischen Landes zu entscheiden. Spanien hatte 1822 eine konstitutionelle Monarchie, die von einer liberalen Regierung geführt wurde. Nachdem sie dem napoleonischen Joch entkommen waren, beschlossen die Spanier 1812, eine eigene Verfassung zu entwerfen, die sie "La Pepa" tauften.

Die genetische Analyse enthüllt die Geheimnisse der alten peruanischen Familien

Die genetische Analyse enthüllt die Geheimnisse der alten peruanischen Familien

Genetische Analysen von Personen, die in Grabdenkmälern in der Nähe eines Vulkans in Südperu beigesetzt wurden, haben die familiären Beziehungen und Bestattungstraditionen der alten Peruaner offenbart, die das Gebiet lange vor der Ankunft der Eroberer bevölkerten. Die alten Peruaner begruben ihre Toten in "Chullpas" Strukturen, die vertikalen Gräbern ähneln und eine Höhe von zwei Metern erreichen können.

Experten analysieren ein Massengrab, um die Geheimnisse des Dreißigjährigen Krieges zu enthüllen

Experten analysieren ein Massengrab, um die Geheimnisse des Dreißigjährigen Krieges zu enthüllen

Die Schlacht von Lützen (Deutschland) fand am 16. November 1632 statt. Es war ein bewölkter Tag, und erst gegen Mittag griff die protestantische Armee des schwedischen Königs Gustav Adolf II. Die kaiserlich-römisch-katholische Armee von Albrecht von Wallenstein an. Das Gemetzel dauerte mehrere Stunden, wobei die einzig gültige Regel das Überleben war.