19. November 1939

19. November 1939


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

19. November 1939

Westfront

An der Westfront finden Granatenangriffe statt

Krieg in der Luft

Sechs deutsche Flugzeuge vor der Südostküste gesichtet, weitere Flugzeuge vor dem Firth of Forth

Krieg auf See

Britischer Dampfer Pensilva torpediert und sechs Schiffe durch Minen versenkt gemeldet

Kriegsverbrechen

Es wird berichtet, dass 120 tschechische Studenten nach Protesten am Unabhängigkeitstag hingerichtet wurden



WILLIAMSON Genealogie

WikiTree ist eine Gemeinschaft von Genealogen, die einen immer genaueren kollaborativen Stammbaum entwickeln, der für alle für immer zu 100% kostenlos ist. Bitte tritt uns bei.

Bitte schließen Sie sich uns an, um an WILLIAMSON-Stammbäumen mitzuarbeiten. Wir brauchen die Hilfe guter Genealogen, um zu wachsen komplett frei gemeinsamen Stammbaum, um uns alle zu verbinden.

WICHTIGER DATENSCHUTZHINWEIS UND HAFTUNGSAUSSCHLUSS: SIE SIND VERANTWORTLICH, BEI DER VERTEILUNG PRIVATER INFORMATIONEN VORSICHTIG ZU GEBEN. WIKITREE SCHÜTZT DIE EMPFINDLICHSTEN INFORMATIONEN, ABER NUR IN DEM IN DER . GENANNTEN UMFANG NUTZUNGSBEDINGUNGEN UND DATENSCHUTZ-BESTIMMUNGEN.


19. November 1939 - Geschichte

Sponsern Sie diese Seite für 250 US-Dollar pro Jahr. Ihr Banner oder Ihre Textanzeige kann den Platz oben ausfüllen.
Klicken hier zum Sponsor die Seite und wie Sie Ihre Anzeige reservieren.

19. Januar 2010 - Scott Brown, ein republikanischer Reformer aus Massachusetts, verblüfft die Nation mit einem verärgerten Sieg für den Sonderwahl-Senatssitz. Er ist der erste Republikaner, der seit 1972 in den Senat des Staates gewählt wurde, und einziges republikanisches Mitglied der Kongressdelegation der Demokraten von Massachusetts. Seine Wahl stoppt die 60-sitzige demokratische Supermehrheit im Senat und wird Präsident Obama und die demokratische Führung daran hindern, die Gesetzgebung bei zukünftigen Abstimmungen an einem republikanischen Filibuster vorbeizuschieben.

25. März 2010 - Das US-Repräsentantenhaus stellt die vom Senat genehmigte Gesundheitsgesetzgebung fertig, die den meisten Amerikanern Gesundheitsleistungen und Versicherungen ausdehnt. Das Gesetz, das Affordable Care Act, das auf parteiischer Basis von der demokratischen Mehrheit verabschiedet wurde, hat eine erhebliche Spaltung in der Öffentlichkeit verursacht, die den Gesetzentwurf missbilligte, und wird voraussichtlich den Einfluss der Demokraten in beiden Häusern des Kongresses Mitte des Jahres auf die Probe stellen -Amtswahlen im November.

1. April 2010 – Die US-Volkszählung von 2010 wird durchgeführt und zeigt einen Anstieg von 9,7 % gegenüber der Volkszählung von 2000 für insgesamt 308.745.538 Personen. Das geografische Zentrum der Bevölkerung liegt nun 4,7 Meilen nordöstlich von Plato, Missouri.

Baseballs bestes Buch Tolles Geschenk für den Baseball-Fan

Sehen Sie sich diesen umfassenden Leitfaden an zu den besten Spielern, Werfern und Feldspielern in der Baseballgeschichte beim 150. Jahrestag der Major League (1871-2020). Jetzt erhältlich in Taschenbuch und E-Book von Amazon und andere große Einzelhändler.

14. April 2011 - Der Kongress stimmt nach sechsmonatigen Verhandlungen für den Haushalt 2010-2011, einschließlich der Kürzungen des Haushaltsjahres in Höhe von 38 Milliarden US-Dollar. Diese Abstimmung war eine der ersten Maßnahmen, die die neue Dynamik eines US-Repräsentantenhauses in republikanischer Hand zeigte, das aufgrund der Ziele der Tea Party-Mitglieder darauf ausgerichtet war, das aufkeimende Bundesdefizit in den Griff zu bekommen.

2. Mai 2011 - Osama Bin Laden, Drahtzieher der Anschläge vom 11. September 2001 auf das World Trade Center, das Pentagon und andere Orte und Anführer der Terrorgruppe Al-Queda, wird nach zehnjähriger Verfolgung durch United . getötet Staaten und Koalitionstruppen während einer Razzia der US Navy Seals auf sein Versteck in Pakistan.

15. Dezember 2011 - Der Krieg im Irak wird für beendet erklärt, als Präsident Obama den letzten Kampftruppen befiehlt, das Land zu verlassen.

2. Mai 2012 - In einem New Yorker Auktionshaus wird die höchste Zahlung für ein Kunstwerk, den Schrei von Edvard Munch, gezahlt, der 120 Millionen Dollar kostet.

29. Oktober 2012 - Hurrikan Sandy, der eine ungewöhnliche Spur entlang der Ostküste nimmt und an der Küste von New Jersey in der Nähe der Küsten von Atlantic City und Long Island von New York auf Land trifft, verursacht erhebliche Schäden an Küstenstädten sowie den Bezirken Manhattan und Staten Island, mit geschätzten Kosten von 65,6 Milliarden US-Dollar. Der Hurrikan, auf seinem Höhepunkt ein Sturm der Kategorie 2, war der größte Sturm in der aufgezeichneten Geschichte nach Durchmesser bei 1.100 Meilen.

6. November 2012 - Präsident Barack Obama erringt in seiner zweiten Amtszeit einen bedeutenden Sieg, 332 gegen 206 Stimmen, gegen den republikanischen Herausforderer und Geschäftsmann Mitt Romney. Der Kongress blieb Status quo mit geteilter Regierung, da das Repräsentantenhaus in republikanischer Hand und der Senat in demokratischer Hand blieb.

12. Februar 2013 - Mit einem 3-D-Drucker und Zellkulturen züchten amerikanische Wissenschaftler der Cornell University ein lebendes Ohr.

15. April 2013 - Zwei Bomben explodieren in der Nähe der Ziellinie des Boston-Marathons, bei einem Terroranschlag, der von zwei Brüdern, die mit dem radikalen Islam in Verbindung stehen, koordiniert und drei getötet und Hunderte verletzt werden. Der Angriff führte zur Schließung der Stadt, da Polizei und Bundesbeamte die Verdächtigen innerhalb von vier Tagen nach dem Angriff durchsuchten und festnahmen.

17. Mai 2013 – Die Anhörungen vor dem Kongress zum IRS-Skandal um Gruppenzielen beginnen, der zwei Jahre zuvor begann. Dem Internal Revenue Service wird vorgeworfen, konservative Gruppen ins Visier genommen zu haben, um zusätzliche Kontrollen in Fragen des Steuerstatus zu erhalten, darunter Gruppen wie die Tea Party, deren Haltung niedrigere Steuern und kleinere Regierungen einschließt, sowie andere patriotische und religiöse Organisationen. Dieser Verstoß gegen das Protokoll einer Regierungsbehörde, bei der alle US-Bürger Steuern einreichen, hat sowohl bei Republikanern, Demokraten als auch bei unabhängigen politischen Gruppen Besorgnis ausgelöst.

1. Januar 2014 - Obamacare, der Affordable Care Act, tritt für Millionen Amerikaner in Kraft, die größte Erweiterung des Sozialstaats seit Jahrzehnten. Über 7,3 Millionen schließen sich dem System an, einige aufgrund von Kündigungen bestehender Gesundheitspolicen, andere aufgrund von Zuschüssen der Regierung. Die Prämien für Policen steigen aufgrund der Expansion stark an.

30. September 2014 – Der erste Fall von Ebola wird in den Vereinigten Staaten bestätigt, ein Ergebnis einer Reise aus dem Land Liberia und Westafrika, wo sich das Virus auf 22.000 Menschen ausgebreitet und 9.000 getötet hat.

4. November 2014 - Bei den Midterm-Wahlen steigt der republikanische Gesetzgeber stark an, mit einer Erweiterung ihrer Mehrheit auf 247 Sitze im Repräsentantenhaus und der Übernahme der Mehrheit im Senat mit 54 Sitzen. Dies wird die Obama-Administration veranlassen, sich für die letzten zwei Jahre seiner Amtszeit mit einem Kongress zu befassen, der jetzt von der anderen Partei kontrolliert wird.

25. April 2015 - In Baltimore kommt es nach dem Tod von Freddie Gray, einem Schwarzen, in Polizeigewahrsam zu Unruhen. Dieser Vorfall, gepaart mit anderen Ende 2014 in Ferguson, Missouri, und weiteren im Jahr 2015, würde zur Gründung der Black Lives Matter-Bewegung und zur Diskussion über Polizeibrutalität in armen, Minderheiten- und gewalttätigen Vierteln und zur angemessenen Reaktion von Polizei, wenn sie mit Gefahren konfrontiert wird, und Fragen zur Sicherung des öffentlichen Gutes.

2. Dezember 2015 - Bei einem von islamistischen Terroristen inspirierten Akt in San Bernadino, Kalifornien, werden im November 14 Menschen getötet und nach einem brutalen Angriff auf Bürger in Paris getötet. Diese und andere Angriffe werden durch den kontinuierlichen Aufstieg des IS in Syrien, im Irak und in anderen Ländern auf der ganzen Welt angeheizt.

7. April 2016 - American Idol, der wegweisende Musikwettbewerb, der den Rekord für acht aufeinanderfolgende Staffeln, 2003-4 bis 2010-11, als Nummer Eins-Show im Fernsehen aufstellte, beendete seine fünfzehnjährige Laufzeit. Die Fernsehshow war eine der erfolgreichsten Shows der Fernsehgeschichte und erreichte 2006 mit über 31 Millionen Zuschauern ihren Höhepunkt. Das Programm wurde später zwei Jahre später zurückgebracht.

12. Juni 2016 - Der Terroranschlag in Orlando, Florida, mit 50 Toten und 53 Verletzten, setzt die von ISIS und radikal-islamischen Terroristen inspirierten Angriffe auf der ganzen Welt fort, darunter große Anschläge in Ankara, Istanbul, Brüssel und Nizza.

29. Dezember 2016 - 35 russische Diplomaten wurden von Präsident Obama aus Washington ausgewiesen, nachdem die nationale Sicherheit berichtet hatte, dass Russland hinter einem Hacker-Skandal steckte, um die nationalen Präsidentschaftswahlen zu beeinflussen. Obwohl keine Abstimmungsergebnisse betroffen waren, sendet die Schwere der anhaltenden Cyberangriffe gegen demokratische Institutionen und andere wichtige Ziele ein internationales Signal aus, dass diese Angriffe eine große Bedrohung in der digitalen Welt darstellen.

11. Februar 2017 – Nordkorea feuert ballistische Rakete über dem Japanischen Meer ab und testet damit die Entschlossenheit der Welt, eine lieferbare Atomwaffe zu entwickeln. Das ganze Jahr über setzt Nordkorea seine provokativen Tests fort, feuert seine erste ballistische Interkontinentalrakete und andere Nukleartests ab, was zu verschärften Sanktionen führt.

25. August 2017 - Die katastrophale Hurrikansaison im Golf von Mexiko, in der Karibik und an der Atlantikküste beginnt mit dem Hurrikan Harvey, der die Gegend von Houston traf und einen Schaden von 125 Milliarden US-Dollar verursachte. Es folgt am 6. September Hurrikan Irma, der stärkste atlantische Hurrikan in der Geschichte, der Florida trifft, und am 19. September trifft Hurrikan Maria Puerto Rico. Diese beiden Hurrikane verursachen zusätzliche Schäden in Höhe von über 150 Milliarden US-Dollar.

22. Dezember 2017 - Präsident Trump unterzeichnet mit dem Tax Cuts and Jobs Act die größte Steuersenkung und Änderung des Steuergesetzes seit 1986, die die Steuersätze senkt und das Steuergesetz vereinfacht.

10. April 2018 - Facebook-Gründer Mark Zuckerberg antwortet auf eine Anfrage des Kongresses zu den Gründen, warum die privaten Informationen von acht sieben Millionen Kunden von einer externen britischen Politikberatungsfirma gehackt wurden. Bis Juli war der Marktwert des Unternehmens um zwanzig Prozent gefallen und verlor 109 Milliarden US-Dollar.

6. November 2018 - Bei den Zwischenwahlen gewinnen die Demokraten vierzig Sitze im US-Repräsentantenhaus und sieben Gouverneure, verlieren aber zwei Sitze im US-Senat.

22. Dezember 2018 – Die teilweise Schließung der Regierung beginnt, nachdem Präsident Trump sich weigert, ein Ausgabenpaket für die Heimatsicherheit zu unterzeichnen, das aufgrund des Status der illegalen Einwanderung und der Grenzsicherheit keine Finanzierung von Grenzbarrieren in den Mitteln umfasst. Die Abschaltung dauert fünfunddreißig Tage, die längste Abschaltung in der Geschichte der Vereinigten Staaten.

14. April 2019 - Tiger Woods gewinnt seinen 15. Major beim Masters nach elf Jahren ohne Sieg in einem der vier großen Golfturniere. Am 28. Oktober 2019 verbindet Woods Sam Snead für die meisten PGA-Turniersiege in seiner Karriere mit 82.

10. Mai 2019 – Zusätzliche Zölle gegen China in Höhe von 25 Prozent auf chinesische Waren im Wert von 200 Milliarden Dollar werden von der Trump-Administration im anhaltenden Handelskrieg angekündigt. Bis Dezember wird ein Handelsabkommen der ersten Phase angekündigt, aber nicht unterzeichnet.

15. November 2019 - Der Aktienmarkt schließt zum ersten Mal über 28.000 im Dow Jones Average und setzt seinen Anstieg fort, mit zweiundzwanzig Rekordschlüssen im Laufe des Jahres. Es würde am 27. Dezember 2019 seinen höchsten Stand in der Geschichte erreichen.

18. Dezember 2019 - Präsident Donald Trump wird vom Repräsentantenhaus in einer Parteiabstimmung in zwei Punkten, Behinderung des Kongresses und Machtmissbrauch, wegen eines angeblich unangemessenen Telefongesprächs über die Ukraine, Militärhilfe und eine mögliche Untersuchung angeklagt in Ölgeschäfte des Sohnes des politischen Rivalen Joe Biden.


Möchten Sie mehr über RAF Tangmere erfahren?

Meirion "Tommy" Thomas 166 Geschwader

Joesphe Lachs Groundcrew

Ich schaue nur, wo mein Großvater während des Krieges gedient hat. Mir wurde gesagt, er sei in Tangmere stationiert und habe auch in Indien bei der RAF gedient.

Es wäre toll, wenn ich mehr über seine Karriere bei der RAF erfahren könnte und in welcher Staffel er gedient hat.

BSM. John Ray 133 Feldregiment (Walisisch)

Colin "Jock" Sinclair 41st Sqd.

F/Lt. Kenneth Freeman Mills DFC 219 Squadron

Flt.Lt. Miroslav "Tony" Liskutin DFC. 145 Geschwader

Kann.Meer. Frank Lomax MID. HMS Sleuth

  • HMS Raleigh, 3. Juli 1940 als einfacher Seemann.
  • HMS Drake 10. September 1940.
  • HMS Defiance 2. Oktober 1940.
  • HMS Dolphin 6. Februar 1941.
  • HMS Maidstone 26. April 1941 27. Juni 1941 als fähiger Seemann 3. Juli 1941 fähiger Seemann.
  • HMS St. Angelo (SC) 18. Juli 1941 (HM Sub Urge) 16. September 1941. (Sub verloren 28. April 1942) (SC) 16. November 1941.
  • HMS Talbot (HMS Sub Una) 28. Februar 1943.
  • HMS Dolphin (S/M's) 2. März 1943.
  • HMS Ambrose (S/M's) 14. Mai 1943.
  • HMS Ambrose (HM Sub Sea Dog) 12. Oktober 1943.
  • HMS Forth (HM Sea Dog) 15. August 1944 (S/M's) 29. November 1944 (HM Sub Sleuth) 10. Januar 1945.
  • HMS Maidstone (HM Sub Sleuth) 12. Januar 1945.
  • HMS Dolphin (HM Sub Sleuth) 1. Oktober 194 (S/M's) 22. Februar 1946 Release Klasse A.

James Smee 219 Sqdn. (gest. 8. Mai 1942)

Mein Onkel wurde bei einem Flugzeugabsturz in Tangmere getötet, während er in 219 Sqdn war. 1942 wären alle Informationen oder Fotos zu dieser Zeit willkommen.

Update: Der einzige tödliche Absturz zwischen dem 7. und 8. Mai 1942 war: Beaufighter R2267. Pilot 1380996 Sergeant James Kenneth Smee, 20 Jahre alt. Sohn von Herrn John Smee und Frau Valetta Smee aus Mayfield, New South Wales, Australien. Begraben auf dem Friedhof von Hayes und Harlington. AI Operator 926261 Sergeant Claude Stanley Bassett, 22 Jahre alt. Sohn von Herrn Arthur Henry Cash Bassett und Frau Gertrude Alice Bassett aus Ropley, Hampshire, England. Begraben in Hillingdon und Uxbridge Cemetery. Sie flogen Night Fighter Duty in Zusammenarbeit mit Search Light und starteten am 8. Mai 1942 um 00:05 Uhr von Tangmere und stürzten um 03:59 Uhr ab.

Sub-Lt(A) Arnold Ernest Dyer HMS St. Angelo (gest. 13. Dezember 1940)

Lt.Com. David Erskine Langmore HMS St. Angelo (gest. 18. Dezember 1941)

David Erskine Langmore war 31 Jahre alt, als er im Dezember 1941 starb. Die Karteikarten der Andrews Newspaper führten ihn auf: Im Dezember 1941 im aktiven Dienst vermisst. Er war das einzige Kind von Dr. Herbert Richard Langmore und Sophia Langmore.

Leider weiß ich nicht, wie oder wo er gestorben ist. Er wird auf dem Naval Memorial, Lee-on-the Solent in Hampshire, erinnert.

Tel.-Nr. John Harold David Gute HMS Europa

Henry Arthur "Ronnie" Hicks HMS St. Angelo

Wing Co. John Arthur Gerald "Pete" Gordon 350 Squadron (gest. 1. Juni 1942)

Arthur Gordon war mein Großonkel. Er wurde am 3. März 1912 in Red Deer, Alberta, Kanada geboren. Er trat am 2. Juli 1935 der RCAF bei und wurde im Juni 1936 zur RAF versetzt Flugleutnant 22. Juli 1938 Flugleutnant 22. Januar 1939 Staffelführer am 1. März 1940 und Wing Commander am 1. Dezember 1941. Er wurde am 1. Juni 1942 ohne Grab verloren.

Arthur war vom 25. Oktober 1936 bis zum 31. Mai 1939 im 19. Jagdgeschwader, auch als die Einheit 1938 als erster die Spitfire erhielt. Danach hüpfte er ein wenig herum, wie ich es für militärische Aufzeichnungen habe. Es gab zwei Stationen an der School of Air Navigation, Station Leuchars am 27. Dezember 1939, aber ich bin mir nicht sicher, zu welcher Einheit er gehörte. Dann war er im HQ der No 61 Group und No 7 Op Training Unit, bevor er am 29. Juli 1940 als Squadron Leader der 151 Squadron beitrat und am 8. August befehligte. Am 11. August beschädigte Arthur eine Ju 87. Am 14. August zerstörte Arthur eine Me 109. Am 15. August wurde Arthur bei einem Luftkampf mit 109ern an Kopf und Bein verwundet, schaffte es aber nach Hause.

Am 18. August musste Arthur aus seinem Hurricane, der in Flammen stand, aussteigen. Dieser Tag war der sogenannte blutigste Tag der Luftschlacht um England, mit den meisten Verlusten an einem einzigen Tag auf beiden Seiten. Arthur verbrachte aufgrund seiner Verbrennungen einige Wochen im Krankenhaus und erhielt anscheinend die Möglichkeit, nach Hause zu gehen, aber er lehnte ab. Dann hüpfte er wieder herum. Ich wünschte, ich wüsste, welche Staffeln - seine Dienstaufzeichnungen listen nur die Stationen auf: HQ Nr. 50 Gruppe, Station Penhros, Nr. 58 Op Training Unit, HQ Fighter Command am 9. Februar 1942, Station Kenley, Station Tangmere.

Arthurs letzter Posten war am 7. März 1942 als Wing Commander des Debden Wing, als C/O der Nr. 65 und 350 Geschwader. Am 1. Juni 1942 führte er 350 Squadron bei Operationen über Belgien, eskortierte Bomber und steuerte Spitfire BL 936 "White 1". Das Geschwader wurde von 20 FW 190 stark engagiert, und Arthur wurde von der Staffel getrennt und kehrte nie zurück. Später wurde ein Suchtrupp geschickt, aber er wurde nie gefunden.

Medaillen: 1939/45 Star, Battle of Britain Clasp, Aircrew Europe Star, War Medal 1939/45. Das Runnymede Memorial erinnert an John Arthur Gerald Gordon.

Wenn jemand zusätzliche Informationen oder Ideen hat, wie er mehr Details zu seiner militärischen Karriere finden kann, insbesondere mit welchen anderen Staffeln er möglicherweise geflogen ist, würde ich mich freuen.


Die Schlacht um Mitte Juni 1942

Nach dem Angriff auf Pearl Harbor erklärten die USA Japan den Krieg. Am 11. Dezember 1941 erklärten Deutschland und Italien den USA den Krieg.

Die Japaner gewannen in den nächsten sechs Monaten eine Reihe von Siegen gegen die USA. Im Juni 1942 besiegten die USA jedoch die japanische Marine in der Schlacht um Midway. Nach diesem Sieg konnte die US-Marine die Japaner zurückdrängen.


Phasen des Boom- und Bust-Zyklus

Der Boom- und Bust-Zyklus hat die gleichen vier Phasen wie der Konjunkturzyklus.

Phase Boom und Bust Konjunktur
1. Boom Erweiterung
2. Ende des Booms Gipfel
3. Büste Kontraktion
4. Ende der Büste Trog

In der Boomphase ist das Wachstum positiv. Bleibt das Wirtschaftswachstum im gesunden Bereich von 2 bis 3 %, kann es über Jahre in dieser Phase verharren. Es begleitet einen Bullenmarkt, steigende Immobilienpreise, Lohnwachstum und niedrige Arbeitslosigkeit.

Die Boomphase endet normalerweise nicht, es sei denn, die Wirtschaft überhitzt. Es gibt zu viel Liquidität in der Geldmenge, was zu Inflation führt. Wenn die Kurse steigen, ergreift irrationaler Überschwang die Anleger. Die Wachstumsrate steigt zwei oder mehr Quartale in Folge über 4%.

Sie wissen, dass Sie am Ende einer Boomphase sind, wenn die Medien sagen, dass die Expansion nie enden wird. Dann verdient sogar der Lebensmittelhändler Geld mit der neuesten Vermögensblase.

Im Jahr 2020 endete die Boomphase aufgrund der COVID-19-Pandemie abrupt.

Das Ende der Boom- bzw. Expansionsphase ist der Höhepunkt. Laut dem National Bureau of Economic Research ist dies der Wendepunkt, an dem die Wirtschaft aufhört zu expandieren.

Die Bust-Phase ist die Kontraktionsphase des Konjunkturzyklus. Es ist brutal, böse und zum Glück kurz. Im Durchschnitt dauert es 11 Monate. Die Wirtschaft schrumpft, die Arbeitslosenquote beträgt 7% oder mehr und der Wert der Investitionen sinkt. Wenn es länger als drei Monate dauert, ist es eine Rezession. Es kann durch einen Börsencrash ausgelöst werden, gefolgt von einem Bärenmarkt.

Ein Börsencrash kann eine Rezession auslösen. Wenn die Aktienkurse fallen, verlieren alle das Vertrauen in die Wirtschaftslage. Wenn Anleger hinsichtlich der Zukunftsaussichten nicht zuversichtlich sind, ziehen sie ihre Investitionen zurück. Sie schränken Geschäftsaktivitäten wie Einkauf, Einstellung und Investitionen ein.

Trog

Der Tiefpunkt ist der Wendepunkt, an dem die Wirtschaft aufhört zu schrumpfen und zu expandieren beginnt.


Pluto-Zeichentisch (1912 bis 1956)

1900 01. Jan., 00:00 bis 1912. Sep. 10, 16:22 Zwillinge
1912 10. September, 16:22 Uhr bis 20. Oktober 1912, 08:17 Uhr Krebs
1912 20. Okt, 08:17 bis 1913 09. Juli, 22:20 Zwillinge
1913 09. Juli, 22:20 bis 1913 28. Dezember, 04:23 Krebs
1913 28. Dezember, 04:23 bis 1914 26. Mai, 20:39 Zwillinge
1914 26. Mai, 20:39 Uhr bis 1937 07. Oktober, 12:19 Uhr Krebs
1937 07.10., 12:19 bis 25.11.1937, 08:52 Leo
1937 25. November, 08:52 Uhr bis 03. August 1938, 17:58 Krebs
1938 03.08., 17:58 bis 07.02.1939, 12:56 Leo
1939 Feb.07, 12:56 bis 1939 Jun.14, 04:49 Krebs
1939 14. Juni, 04:49 Uhr bis 20. Oktober 1956, 06:25 Uhr Leo


Es ist Zeit, die Geschichte abzuschließen.

Jedes Mal, wenn ein Mädchen ein Buch aufschlägt und eine frauenlose Geschichte liest, erfährt sie, dass sie weniger wert ist.

Unterwerfung, Ungleichheit, Revolution und Protest prägen seit Jahrtausenden die Weltgeschichte. Und seit Jahrtausenden kämpft der Mensch gegen Unterdrückung und Unterwerfung – sowohl gewaltsam als auch friedlich. Die Geschichte gibt uns Beispiele für Kampagnen, die sowohl die geopolitische Landschaft veränderten als auch solche, die zwar erfolglos waren, aber Unterdrückung hervorhoben.

Zur Feier des Pride-Monats sind die Personen, die in den Fab Five dieses Monats vorgestellt werden, führend auf ihrem Gebiet, engagierte Fürsprecher für soziale Gerechtigkeit und stolze Mitglieder der LGBTQIA+-Community!

Wenn wir möchten, dass unsere Mädchen vom Mut und der Weisheit der Frauen vor ihnen profitieren, müssen wir die Geschichten teilen.

Viele von uns sind sich nicht sicher, wie sie Rassismus bekämpfen sollen, wenn wir Zeugen davon werden, und wissen nicht, was sie sagen sollen, wenn Menschen, die wir kennen, den Hass, die Vorurteile und die Diskriminierung, die farbige Menschen in unserem Land erleben, herunterspielen oder verharmlosen.

Ein Verbündeter im Kampf für Rassengerechtigkeit und -gerechtigkeit zu sein, geht darüber hinaus, einfach nicht rassistisch zu sein. Wir hoffen, dass diese Ressourcenliste dazu beiträgt, Sie aufzuklären und zu motivieren, Maßnahmen zu ergreifen.


Das Wartime Memories Project ist die ursprüngliche Website zum Gedenken an den 1. und 2. Weltkrieg.

  • Das Wartime Memories Project läuft seit 21 Jahren. Wenn Sie uns unterstützen möchten, freuen wir uns über eine Spende, egal wie klein, jährlich müssen wir genügend Geld aufbringen, um unser Webhosting und unseren Admin zu bezahlen, sonst verschwindet diese Seite aus dem Web.
  • Suchen Sie Hilfe bei der Familienforschung? Bitte lesen Sie unsere Häufig gestellte Fragen zur Familiengeschichte
  • Das Wartime Memories Project wird von Freiwilligen betrieben und diese Website wird durch Spenden unserer Besucher finanziert. Wenn die Informationen hier hilfreich waren oder es Ihnen Spaß gemacht hat, die Geschichten zu erreichen, erwägen Sie bitte eine Spende, egal wie klein, wäre sehr dankbar Netz.

Wenn Ihnen diese Seite gefällt

Bitte berücksichtigen Sie eine Spende.

16. Juni 2021 - Bitte beachten Sie, dass wir derzeit einen großen Rückstand an eingereichtem Material haben, unsere Freiwilligen dies so schnell wie möglich abarbeiten und alle Namen, Geschichten und Fotos auf der Seite hinzugefügt werden. Wenn Sie bereits eine Story an die Site gesendet haben und Ihre UID-Referenznummer höher als 255865 ist, befinden sich Ihre Informationen noch in der Warteschlange, senden Sie sie bitte nicht erneut ein, ohne uns zuvor zu kontaktieren.

Wir sind jetzt auf Facebook. Like diese Seite, um unsere Updates zu erhalten.

Wenn Sie eine allgemeine Frage haben, posten Sie diese bitte auf unserer Facebook-Seite.


Die Goldenen Zwanziger

Erfahren Sie mehr über das Leben in den USA und im Rest der Welt in den 1920er Jahren - einer Zeit, die oft als "Roaring Twenties" bezeichnet wird - einer ausgelassenen Zeit, die von sich schnell ändernden Lebensstilen, finanziellen Exzessen und dem rasanten technologischen Fortschritt geprägt war .

Wie war es, in den 1920er Jahren zu leben? Erfahren Sie mehr über Flappers und Scheichs, die sich entwickelnde Damenmode in Kleidung, Frisuren und Schmuck, Stummfilme, populäre Musik wie Jazz, Politik, Religion und den Börsencrash von 1929, der das Ende der Boom-Zeiten und der folgenden Depression einläutete Jahre.

Erfahren Sie mehr über die "Hatchetations" von Carry Nation, einem aktiven Mitglied der Women's Christian Temperance Union im Vorfeld des nationalen Verbots. Entdecken Sie, wie es war, unter Prohibition zu leben, als Speakeasys und organisierte Kriminalität florierten, lernen Sie, den beliebten Charleston der 1920er zu tanzen, ein echtes 1920er-Kleid herzustellen oder eine authentische 1920er-Frisur zu kreieren.

Sehen Sie sich die rasanten Fortschritte im Transport von Autos, Zügen, Ozeandampfern, Luftschiffen und Flugzeugen an, die Länder und die Welt erschlossen haben und es normalen Menschen ermöglichen, wie nie zuvor zwischen den Bundesstaaten und weltweit zu reisen.



Bemerkungen:

  1. Kolichiyaw

    Dieses Thema ist einfach unvergleichlich

  2. Cameron

    Natürlich bin ich in diesem Thema nicht sehr gut vertraut, ich mag Autos mehr, aber es ist nie zu spät, etwas Neues zu lernen))

  3. Nathan

    Sie liegen falsch. Ich bin sicher. Wir müssen diskutieren. Schreib mir per PN.

  4. Erasmus

    Meiner Meinung nach sind sie falsch. Wir müssen diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, sprechen Sie.

  5. Vokus

    Es tut mir leid, dass ich Ihnen bei nichts helfen kann, aber ich bin sicher, dass sie Ihnen helfen werden, die richtige Lösung zu finden.

  6. Darin

    Es tut mir leid, das hat sich gestört ... Ich verstehe diese Frage. Es ist möglich zu diskutieren. Schreiben Sie hier oder in PM.



Eine Nachricht schreiben