Weitere Entdeckungen in Gonur-Tepe

Weitere Entdeckungen in Gonur-Tepe

Bevor es unter dem Wüstensand begraben wurde, wurde die Festungsstadt Gonur-Tepe Es könnte zu einer seltsamen fortgeschrittenen Zivilisation in Westturkmenistan gehört haben, einer der isoliertesten Städte der Welt.

Entdeckt von sowjetischen Archäologen im letzten JahrhundertDie Geheimnisse, auf die diese Stadt wartet, wurden enthüllt. Aus der Luft können Sie ungefähr 30 Hektar sehen, die zu diesem Komplex gehören, umgeben von riesigen Mauern und in Form eines Labyrinths.

Gonur-Tepe Es war die Heimat einer der Zivilisationen der Bronzezeit und wurde vom bekannten Archäologen gefunden Viktor Sarianidi, der nun mit 84 Jahren in diesem Sommer sein Studium in der Region fortsetzen wird.

Der Ort zeigt sich bei jeder Ausgrabung neue Entdeckungen über den Reichtum und die Qualität der Handwerkskunst in der Bronzezeit. Sie verwendeten eine Metallform zur Herstellung von Silber- und Goldgegenständen sowie Kultmaterialien, die in Knochen und Steine ​​geschnitzt waren. In diesem Jahr hat er die Entdeckung eines erstaunlichen Mosaiks hervorgehoben.

Das Gonur-Tepe-Ruinen Sie befinden sich im Zentrum einer Reihe von Städten und Siedlungen in der Deltaregion des Morghab, der durch Turkmenistan fließt und aus Afghanistan stammt.

Nahe Gonur-Tepe ist die große zerstörte Stadt Mery, die in zaristischen Zeiten gefunden wurde und deren Bedeutung historisch in der Zeit der Achämenidische Perser, nachdem er 1221 von den Mongolen entlassen worden war, während einer Eroberung, bei der Tausende von Toten starben. In dieser Stadt finden wir ein wichtiges Mausoleum aus der Regierungszeit von Sultan Seldschuk Sanjar, unter dessen Herrschaft Mery einer der bevölkerungsreichsten Orte der Welt war.

Das Design der Kuppel des Mausoleums schreitet voran 300 Jahre die Ideen des Renaissance-Architekten Filippo Brunelleschi wer entwarf die große Kuppel der Kathedrale von Florenz.

Turkmenistan Es ist immer noch eines der isoliertesten Länder der Welt. In der Region gibt es 354 archäologische Denkmäler, von denen die meisten noch nicht untersucht wurden. Präsident Gurbanguly Berdymukhamedov hat den Bau eines vierten Hotels angeordnet, um den Tourismus zu fördern.

Ich wurde am 27. August 1988 in Madrid geboren und habe seitdem eine Arbeit begonnen, für die es kein Beispiel gibt. Ich bin fasziniert von Zahlen und Buchstaben und ein Liebhaber des Unbekannten. Deshalb bin ich ein zukünftiger Absolvent in Wirtschaft und Journalismus, der daran interessiert ist, das Leben und die Kräfte zu verstehen, die es geprägt haben. Alles ist einfacher, nützlicher und aufregender, wenn wir mit Blick auf unsere Vergangenheit unsere Zukunft verbessern können und dafür… Geschichte.


Video: Victor Tours Gonur Depe North as Ron Films