Sie finden Überreste des Klosters San Pablo de Granadal und einen Abfluss aus der Römerzeit im Safont-Skilift

Sie finden Überreste des Klosters San Pablo de Granadal und einen Abfluss aus der Römerzeit im Safont-Skilift

Anfang Februar arbeiteten die Bagger wieder im Bereich Safont Skilift in Toledound bestätigt die Existenz von zwei archäologischen Stätten.

Die Arbeit an 20% der zuvor begonnenen Arbeiten bleibt von der ehemaliges Kloster von San Pablo del Granadal und das könnte zur Außenwand gehören.

Eine andere der entdeckten Quellen könnte a sein Abfluss aus der Römerzeit, ähnlich wie wir es in der Puerta del Sol beobachten können. Bevor sie es entdeckten, wurde es bereits aufgrund der Überreste, die in der Gegend von Doce Cantos und vor San Juan de los Reyes auftauchten, an seine Existenz gedacht.

Ohne den Bericht noch zu haben ErbeEine solche Entdeckung wird anscheinend die Ausführung der Arbeiten zur Realisierung einer Rolltreppe und eines Aufzugs in Safont nicht aufheben.

Das Ergebnisse Ergebnisse Sie werden möglicherweise klassifiziert und auf ihre mögliche Einbeziehung in die Werke hin untersucht. Auf diese Weise können sie in Betracht gezogen werden. Falls dies aufgrund der damit verbundenen hohen Kosten nicht der Fall ist, werden die Teile abgedeckt, um sie vor einer Verschlechterung zu schützen.

Die Oberfläche, auf der beide Überreste erschienen sind, befindet sich sehr nahe an der Stelle, an der der Aufzug gebaut wird. Dies geht aus der Berichtigung des vom Ministerium für öffentliche Arbeiten erworbenen Projekts hervor. Aufgrund der Tatsache, dass der Aufzug, der früher unterirdisch fahren sollte, aber aufgrund geringerer Kosten, nun beabsichtigt ist, diesen Anhang zum Berg zu untersuchen, muss untersucht werden, ob er leicht bewegt werden muss oder ob er an dem Ort funktionieren kann, ohne dass es unangenehm ist, den Überreste.

Ich wurde am 27. August 1988 in Madrid geboren und habe seitdem eine Arbeit begonnen, für die es kein Beispiel gibt. Ich bin fasziniert von Zahlen und Buchstaben und ein Liebhaber des Unbekannten. Deshalb bin ich ein zukünftiger Absolvent in Wirtschaft und Journalismus, der daran interessiert ist, das Leben und die Kräfte zu verstehen, die es geprägt haben. Alles ist einfacher, nützlicher und aufregender, wenn wir mit Blick auf unsere Vergangenheit unsere Zukunft verbessern können und dafür… Geschichte.


Video: Hildegardforschung Abtei St. Hildegard