Die älteste feine Perle der Geschichte ist in den Vereinigten Arabischen Emiraten bekannt

Die älteste feine Perle der Geschichte ist in den Vereinigten Arabischen Emiraten bekannt

Das älteste feine Perle in der Geschichte der Menschheit wurde in a entdeckt Neolithische Stätte der Vereinigten Arabischen Emirate. Die Perle hat ungefähr etwa 7.500 Jahre alt, so die französischen Archäologen, die für die Identifizierung verantwortlich sind.

Wie von der Französisches Nationales Zentrum für wissenschaftliche Forschung (CNRS), "Bis jetzt hatten Gemmologen die Idee populär gemacht, dass die älteste der feinen Perlen (datiert 3.000 Jahre vor Christus) von einer prähistorischen japanischen Stätte stammte”. Das Labor für Archäologien und Wissenschaften der Antike (ArScAn) war für die Durchführung der Analysen verantwortlich.

Perlen

Aber trotzdem, "Die Perle, die gerade in der Küstenumgebung von Umm al Quwain 2 in den Vereinigten Arabischen Emiraten gefunden wurde”, Daten von ungefähr 5.500 Jahre vor unserer Zeit gemäß den Daten des Kohlenstoff-14-Tests. "Es ist daher die älteste archäologische Feinperle, die derzeit in Arabien und auch in der Welt bekannt ist”, Staaten in CNRS.

Dank der Ergebnisse dieser und anderer früherer Entdeckungen im Küstengebiet im Südosten der Vereinigten Arabischen Emirate kann dies festgestellt werden Perlenausternfischen es fand in dieser Region der Welt viel früher statt als anderswo. Es könnte verwendet werden als "ästhetischer Wert und kann sogar für rituelle Zwecke sein”.

Den Forschern zufolgefeine Perlen nahmen bei Bestattungsriten einen besonderen Platz ein. So wurde die gefundene Perle ohne Piercing im Grab des Individuums in der Nekropole von Umm al Quwain 2 deponiert. In einer anderen Nekropole wurden die Perlen wie in der Oberlippe auf das Gesicht des Verstorbenen gelegt”.

Die Zeitschrift Arabian Archaeology and Epigraphy wurde beauftragt, die Entdeckung zu veröffentlichen. Dies zeigt die Relevanz von Perlen in alten Gesellschaften in den Gebieten des Persischen Golfs und des nördlichen Indischen Ozeans. Die Bedeutung war so groß, dass „waren ein wesentliches Element ihrer kulturellen IdentitätSagt die Gemeinde.

AFP

Mit einem Abschluss in Journalismus und audiovisueller Kommunikation habe ich mich seit meiner Kindheit für die Welt der Information und der audiovisuellen Produktion interessiert. Leidenschaft für das Informieren und Informieren darüber, was in jeder Ecke des Planeten passiert. Ebenso freue ich mich, Teil der Entwicklung eines audiovisuellen Produkts zu sein, das später Menschen unterhält oder informiert. Meine Interessen umfassen Kino, Fotografie, Umwelt und vor allem Geschichte. Ich halte es für wichtig, den Ursprung der Dinge zu kennen, um zu wissen, woher wir kommen und wohin wir gehen. Besonderes Interesse an Kuriositäten, Mysterien und anekdotischen Ereignissen in unserer Geschichte.


Video: Urlaub in den. Inspiration u0026 Tipps