Griechische Mythologie: die Sirenen und Odysseus

Griechische Mythologie: die Sirenen und Odysseus

Das Bild, das Sie normalerweise haben die Sirenen ist das des Seins halb Mensch, halb Fisch. Aber die griechischen Meerjungfrauen hatten weder genau diese Form noch verhielten sie sich gleich.

Wer waren die Meerjungfrauen?

Es ging um hybride GeniesWesen ähnlich wie Nymphen und je nach Version des Mythos gab es drei, fünf oder sogar acht. Sie lebten im Meer, in der Nähe von Sizilien. Seine Form war die von Vogelkörper mit FrauengesichtSie hatten also keine Flossen, sondern Flügel, um fliegen zu können, obwohl sie später als Wesen mit Fischschwänzen genommen wurden.

Eines seiner Hauptmerkmale war seine Stimme, da es eine hatte immense Süße und Musikalität. Dank deinem Geschenk, Sie zogen Seeleute an;; Sie waren so begeistert von so schöner Musik, dass sie vom Schiff sprangen, um besser hören zu können. im Wasser ertrunken umkommen.

Es gab jedoch jemand, der das Lied unterstützen kann der Sirenen. Handelt von Ulises, der bei seiner Rückkehr nach dem Trojanischen Krieg das Unglück hatte, durch die Gebiete dieser Wesen zu gehen. Sirenen hatten eine Verpflichtung, und es war, wenn jemand sie hören konnte aber er fühlte sich nicht zu ihnen hingezogen, sie müssen sterben.

Um ihren Einfluss zu vermeiden, folgte Ulysses Circes Rat und befahl dies Alle Männer auf dem Schiff bedeckten ihre Ohren mit Wachs um das Lied der Sirenen nicht zu hören. Während dieser Operation, Ulysses band sich an den Schiffsmast mit unbedeckten Ohren, ohne Wachs. Er befahl ihnen zu sehen, was sie sehen sie werden ihn nicht vom Mast lösen, so viel er bettelte.

Als sie durch das Gebiet gingen, in dem die Sirenen ihr Lied begannen, erlitt seitdem keiner der Seeleute Schaden sie haben nichts gehört. Ulysses, verzaubert von der schönen Musik, bettelte und flehte darum, freigelassen zu werdenaber die Seeleute ignorierten ihn. Ulysses konnte die Musik hören ohne Schaden zu erleiden.

Angesichts der erlittenen Ablehnung hatten die Sirenen keine andere Wahl, als ihre Verpflichtung zu erfüllen und einer von ihnen musste sterben. Der Auserwählte war Parthenope, der ins Meer sprang. Ihr Körper wurde an Land gespült, wo sie mit großen Ehren begraben wurde, und zu ihren Ehren wurde auch ein kleiner Tempel gebaut, um den herum Eine Stadt wurde gegründet, Parténope, welche Zeit später wäre Neapel.

Bild: Public Domain

Ich habe einen Abschluss in Journalismus und audiovisueller Kommunikation und bin seit meiner Kindheit von der Welt der Information und der audiovisuellen Produktion angezogen worden. Leidenschaft für das Informieren und Informieren darüber, was in jeder Ecke des Planeten passiert. Ebenso freue ich mich, Teil der Entwicklung eines audiovisuellen Produkts zu sein, das später Menschen unterhalten oder informieren wird. Meine Interessen umfassen Kino, Fotografie, Umwelt und vor allem Geschichte. Ich halte es für wichtig, den Ursprung der Dinge zu kennen, um zu wissen, woher wir kommen und wohin wir gehen. Besonderes Interesse an Kuriositäten, Mysterien und anekdotischen Ereignissen in unserer Geschichte.


Video: Odysseus Stationen der Heldenfahrt in 6 Minuten