Römische Schiffswracks in Griechenland gefunden

Römische Schiffswracks in Griechenland gefunden

Zwei Überreste von Schiffswracks aus der Römerzeit in tiefen Gewässern vor der Westküste Griechenlandsund änderte die Theorie, dass die alten Seeleute blieben in der Nähe von Küstenrouten Aus Sicherheitsgründen.

Der griechische Kulturminister sagt das zwei Schiffe aus dem 2. Jahrhundert wurden Anfang dieses Monats in tiefen Gewässern eine halbe Meile vor den Inseln von gefunden Korfu und Paxoi.

Überreste des römischen Schiffswracks vor der griechischen Küste

Eine Erklärung des Ministeriums besagt, dass sich die Überreste in einem Gebiet befinden, in dem sie sich befinden werden. eine griechisch-italienische Graspfeifeberichtet die Associated Press.

Ein griechisches ozeanographisches Schiff mit einem Side-Scan-Radar und Unterwasserroboter machte Fotos von verstreuten Töpferwaren, Ballaststeinen und Resten von Holzschiffen, berichtet AP.

Das Team hat auch Beispiele von hochgeladen Keramik- und Marmorobjekte.

Mit einem Abschluss in Journalismus und audiovisueller Kommunikation habe ich mich seit meiner Kindheit für die Welt der Information und der audiovisuellen Produktion interessiert. Leidenschaft für das Informieren und Informieren darüber, was in jeder Ecke des Planeten passiert. Ebenso freue ich mich, Teil der Entwicklung eines audiovisuellen Produkts zu sein, das später Menschen unterhält oder informiert. Meine Interessen umfassen Kino, Fotografie, Umwelt und vor allem Geschichte. Ich halte es für wichtig, den Ursprung der Dinge zu kennen, um zu wissen, woher wir kommen und wohin wir gehen. Besonderes Interesse an Kuriositäten, Mysterien und anekdotischen Ereignissen in unserer Geschichte.


Video: Griechenland: Schiffswracks voraus! Fokus Europa