Folgen der industriellen Revolution

Folgen der industriellen Revolution

Die Industrielle Revolution Es war eine Veränderung, die nicht nur die damalige Gesellschaft betraf, aber würde die spätere menschliche Entwicklung markierenund heute zeigen wir Ihnen die wichtigsten Konsequenzen.

Das Aussehen von Maschinen es würde die sozialen, wirtschaftlichen und politischen Aspekte sowie den Lebensstil der Weltbevölkerung verändern.

Gleichzeitig mit der Verbilligung bestimmter Güter wurde die Lebensqualität einiger Bevölkerungsschichten erhöht, während andere zum Elend verurteilt wurden.

Folgen der industriellen Revolution

Auf der wirtschaftlichen EbeneDie Arbeitsleistung wurde erheblich gesteigert, während die Produktionskosten sanken. Die Herstellung von Waren war viel billiger als zuvor, was die Industrienationen dazu brachte, enormen Wohlstand zu generieren.

Im Gegenzug ist es Sie sammelten großes Kapital das bildete große Unternehmen und Konzerne, die auf der Branche basierten. Handelskammern, Banken und Versicherungsunternehmen blühten schnell auf. Neue Unternehmen brauchten Kredit, etwas, das die Bank garantiert.

Produktive Anforderungen tauchte danach auf Industrielle Revolution Sie führten zur Gestaltung, Entwicklung und Verbesserung von Kommunikationswegen und Transportmitteln zwischen den verschiedenen Ländern.

Der Kapitalismus es breitete sich wie ein Lauffeuer aus und markierte das Ende anderer Wirtschaftsformeln, die seit Feudalzeiten existierten, sowie des Handwerks und der Herstellung, die allmählich verschwanden.

Auf sozialer EbeneDie größten Auswirkungen hatten Großbritannien. Da die Prozess des Verschwindens der Bauernschaft, der einen sehr mächtigen Rivalen gefunden hat: die großen Städte.

Das waren die Referenzzentren der IndustrialisierungInfolgedessen verließ die Bevölkerung das Land, um in große städtische Zentren zu ziehen, was zu einer Änderung der beruflichen Struktur der Bevölkerung führte, die nun in den verschiedenen Industriezweigen massiv beschäftigt war.

Der Aufstieg der Arbeiterbewegungen

Die Gesellschaft war in zwei Teile zerbrochen: das Proletariat und die Bourgeoisie, die die Entstehung von Arbeiter- und Gewerkschaftsbewegungen wie dem Sozialismus förderte, Kommunismus oder sogar Anarchismus.

Theoretiker mögen Karl Marx nach und nach fanden sie die Grundlagen der Arbeiterbewegung und die Bedürfnisse, die sie hatten.

Als diese neue soziale Organisation im Laufe der Zeit Fortschritte machte, Die Unterschiede zwischen beiden Gruppen wurden zunehmend sichtbar. Einerseits erhöhte die Bourgeoisie ihr Wohlergehen exponentiell, während das Proletariat von Armut und Armut umgeben war.

Die politischen Veränderungen der industriellen Revolution

Auf politischer EbeneDie mit größerem Reichtum ausgestattete Bourgeoisie konnte endlich ihre politische Kontrolle sichern. Die Revolutionen von 1820, 1830 und 1848 waren die Vorläufer des Sturzes der Aristokratie und des Aufstiegs der Bourgeoisie zu den Kontrollen der Gesellschaft.

Der vorherrschende Kapitalismus in der Wirtschaft wirkte sich auch auf die Politik aus, seit dem Staat Unternehmen volle Freiheit gewährt und nicht direkt in die Wirtschaft eingegriffen, sondern Förderung der Industrialisierung und Regulierung der Arbeitnehmerrechte.

Veränderungen im Lebensstil

Schließlich gab es auch drastische Veränderungen im Lebensstil. Die Aufgabe des ländlichen Raums war der Grund dafür, dass die Städte nun als Zentrum des Lebens der Bevölkerung angesehen wurden.

Industrialisierung Es verbesserte teilweise die Lebensbedingungen der Menschen, da viele Gegenstände leichter herzustellen waren, was ihren Preis und ihre Zugänglichkeit senkte.

Viele Frauen traten in den Arbeitsmarkt ein, die einen direkten Einfluss auf die Familienbräuche und auf die Frauenrechte.

Er hat eine Leidenschaft für Geschichte und einen Abschluss in Journalismus und audiovisueller Kommunikation. Seit seiner Kindheit liebte er die Geschichte und erkundete vor allem das 18., 19. und 20. Jahrhundert.


Video: Ring Ring Ring - Die Erfindung des Telefons I DIE INDUSTRIELLE REVOLUTION