1.400 Jahre alte Olivenölpresse in Israel gefunden

1.400 Jahre alte Olivenölpresse in Israel gefunden

Eine 1.400 Jahre alte Olivenpresse Es wurde letzte Woche bei einer archäologischen Ausgrabung in der Stadt Modiin entdeckt. Die Presse war es gewohnt Olivenöl produzieren und es ist das alte Objekt vollständiger und ausführlicherdes Datums in der Region. Die Presse wurde von Archäologen entdeckt, die bei den israelischen Antikenbehörden in der Nähe des Kaisers beschäftigt waren, dessen Erweiterung geplant ist.

Olivenpresse in Israel gefunden

Hagit Turga, der den Ort leitet, sagte am Donnerstag: „Die alte und große (48 Quadratmeter) Olivenpresse, die industrielle Mengen Olivenöl für den Verbrauch und die Beleuchtung produzierte, war zusammen mit all ihren Bestandteilen perfekt erhalten. Dies umfasst einen Zerkleinerungsmechanismus zum anfänglichen Auspressen der Oliven, einen Pressmechanismus mit zwei Säulen zum Stabilisieren eines schweren Zylinders, der die Oliven zerkleinert, und einen Schraubenboden zum Betreiben des Zylinders.”.

Das Öl wurde in einem ebenfalls intakten Becken gesammelt. Andere kleine Marmor- und Keramikgegenstände wurden auf dem Gelände gefunden", Er sagt Turga.

Die israelischen Antikenbehörden, das Ministerium für Wohnungsbau und Bauwesen und die Gemeinde Maccabim-Reut arbeiten für zusammen Entdecke weiter und zeigen Sie es den Bewohnern des bald zu errichtenden Viertels sowie den Besuchern des nahe gelegenen Anava-Parks.

Archäologische Ausgrabungen finden seit vielen Jahren in der Nähe von Modiin statt, und die Behörden für Altertümer haben dies getan deckte viele Bereiche rund um die Stadt bei einer Untersuchung antiker Funde. Die Behörden haben umfangreiche Arbeiten an Givat Titora durchgeführt, das derzeit eine integrierter Teil der Stadt. Das Gebiet ist nur wenige Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt und hat sich zu einem botanisches und archäologisches Heiligtum.

Mit einem Abschluss in Journalismus und audiovisueller Kommunikation habe ich mich seit meiner Kindheit für die Welt der Information und der audiovisuellen Produktion interessiert. Leidenschaft für das Informieren und Informieren darüber, was in jeder Ecke des Planeten passiert. Ebenso freue ich mich, Teil der Entwicklung eines audiovisuellen Produkts zu sein, das später Menschen unterhält oder informiert. Meine Interessen umfassen Kino, Fotografie, Umwelt und vor allem Geschichte. Ich halte es für wichtig, den Ursprung der Dinge zu kennen, um zu wissen, woher wir kommen und wohin wir gehen. Besonderes Interesse an Kuriositäten, Mysterien und anekdotischen Ereignissen in unserer Geschichte.


Video: Lohnt sich der Kauf teuren Olivenöls?