In Ayia Varvara, Zypern, wurden archäologische Ausgrabungen durchgeführt

In Ayia Varvara, Zypern, wurden archäologische Ausgrabungen durchgeführt

Die Ausgrabungen am Standort Ayia Varvara-Asprokremnos in Zypern wurden laut einer Ankündigung der Abteilung für Antiquitäten des Ministeriums für Kommunikation und öffentliche Arbeiten bis 2011 abgeschlossen.

Die gesamte Forschung wurde von Dr. Carloe McCartney geleitet und war Teil der Entwicklung der ersten neolithischen Projekte des Landes.

Ayia Varvara-AsprokremnosEs wird angenommen, dass es zu Beginn des Neolithikums besetzt war, aus dem auch Daten über die Ressourcen und die Herstellungstätigkeit an einem sehr kleinen, aber dicht besiedelten Standort gewonnen wurden.

Die diesjährigen Ausgrabungen zielten darauf ab, viel mehr Beweise für die Herstellungstätigkeit im Zusammenhang mit der Herstellung von Steinwerkzeugen zu liefern, von denen viele für die Jagd verwendet wurden, ihre Hauptnahrungsart, Kerben und Schaber zu finden, die nicht nur für verwendet wurden die Schaffung von Werkzeugen, aber auch von verschiedenen Objekten.

Die Fähigkeit, Steine ​​von extrem hoher Qualität auszuwählen, um seine Werkzeuge herzustellen, hebt sich von dieser Zivilisation ab.

Die Lage des Standortes hatte bereits Hinweise auf die Art der Herstellung gegeben, die sie besaßen, und darauf, dass sie von Natur aus Jäger waren. Die diesjährigen Ausgrabungen waren durch die Farben gekennzeichnet (rot, orange, gelb, ocker usw..) sowie von Steinen, die als Ambosse verwendet werden. Es war bereits bekannt, dass diese Art von Mineral von den alten Bewohnern der Region zur Herstellung von Steinwerkzeugen verwendet wurde.

Quelle: Griechischer Reporter
Bild: Santorini Eruption Org

Nach dem Studium der Geschichte an der Universität und nach vielen früheren Tests wurde Red Historia geboren, ein Projekt, das sich als Mittel zur Verbreitung herausstellte, um die wichtigsten Nachrichten aus den Bereichen Archäologie, Geschichte und Geisteswissenschaften sowie Artikel von Interesse, Kuriositäten und vielem mehr zu finden. Kurz gesagt, ein Treffpunkt für alle, an dem sie Informationen austauschen und weiter lernen können.


Video: 10 Mysteriöse Unglaubliche Archäologische Funde!