Antike Goldkette in den Westfjorden gefunden

Antike Goldkette in den Westfjorden gefunden

Eine Gruppe von Archäologen und Universitätsstudenten entdeckte kürzlich bei einem Ausgrabungsprojekt in Vatnsfjördur in Ísafjardardjúp in den Westfjorden eine alte Goldkette, die im Sommer andauert und immer Spuren der Vergangenheit enthüllt.

Vatnsfjördur wurde zu Beginn der Ära der Gründung gegründet, die nach einer Vielzahl von Quellen im 9. Jahrhundert begonnen hätte und später ein Haus und eine Residenz des Häuptlings geworden wäre.

Während der Ausgrabungen wurden viele schöne Objekte gefunden, die voraussichtlich in Kürze ausgestellt werden.

Quelle: Island Online-Rezension

Nach dem Studium der Geschichte an der Universität und nach vielen früheren Tests wurde Red Historia geboren, ein Projekt, das als Mittel zur Verbreitung entstanden ist und in dem Sie die wichtigsten Nachrichten aus den Bereichen Archäologie, Geschichte und Geisteswissenschaften sowie Artikel von Interesse, Kuriositäten und vielem mehr finden. Kurz gesagt, ein Treffpunkt für alle, an dem sie Informationen austauschen und weiter lernen können.


Video: HD Der korsische Schatz - Ein Wettlauf unter Tauchern Dokumentation 2014