Sie entdecken ein Apollo-Mosaik aus dem 1. Jahrhundert

Sie entdecken ein Apollo-Mosaik aus dem 1. Jahrhundert

Bei Ausgrabungen in den Eingeweiden eines alten römischen Hügels ist es an einer Wand in einem sehr guten Erhaltungszustand erschienen. ein Mosaik mit der Figur von Apollo nacktmit Ausnahme eines farbigen Mantels auf seiner Schulter, der möglicherweise aus dem Ende des 1. Jahrhunderts stammt.

Archäologen und Stadtbeamte veröffentlichten den Fund am Freitag im Oppio Hill. Das Mosaik an einer Wand ist 16 Meter breit und mindestens zwei Meter hoch, obwohl die Beamten glauben, dass die Mauer weitere acht Meter weiter besteht.

Archäologen sagen, die Mauer scheint sich in einem Tunnel zu befinden, der gebaut wurde, um die zu unterstützen Bäder von Trajan, so benannt nach dem Kaiser, der von 98 bis 117 regierte.

Eine Muse ist auch im Mosaik dargestellt und anscheinend schmückte es einen Raum, in dem sich die Oberschicht Roms versammelte, um Musik zu hören und über Kunst zu sprechen.

Nach dem Studium der Geschichte an der Universität und nach vielen früheren Tests wurde Red Historia geboren, ein Projekt, das als Mittel zur Verbreitung entstanden ist und in dem Sie die wichtigsten Nachrichten aus den Bereichen Archäologie, Geschichte und Geisteswissenschaften sowie interessante Artikel, Kuriositäten und vieles mehr finden. Kurz gesagt, ein Treffpunkt für alle, an dem sie Informationen austauschen und weiter lernen können.


Video: Der OFFIZIELLE TOTEM SONG?! - Minecraft APOLLO #136 DeutschHD