43 Bilder des Zweiten Weltkriegs im Pazifik

43 Bilder des Zweiten Weltkriegs im Pazifik

Am Morgen von 7. Dezember 1941Japanische Flugzeuge griffen amerikanische Flugplätze auf der Insel Oahu an Pearl Harbor SchiffeAus diesem Grund haben die USA beschlossen, in die USA einzutreten Zweiter Weltkrieg.

Der Angriff auf Pearl Harbor

Vier Kriegsschiffe und zwei Zerstörer wurden versenkt, während vier weitere Schlachtschiffe, drei leichte Kreuzer und ein Zerstörer schwer beschädigt wurden.

188 Flugzeuge wurden ebenfalls zerstört159 weitere wurden schwer verletzt, 2.403 Männer starben (mehr als 1000 an Bord des Kriegsschiffes "Arizona") und verletzt 1.178.

Die Japaner verloren 29 Flugzeuge (15 Bomber, 5 Torpedoflugzeuge und 9 Jäger). Fünf kleine U-Boote sanken und 55 Menschen starben.

Ein anderer, Leutnant Sakamaki, wurde gefangen genommen, nachdem er an Land geschwommen war, als sein kleines U-Boot mit einem Riff kollidierte.

Zweiter Weltkrieg im Pazifik: 1945

Am Morgen des 6. August 1945 wurde der amerikanische B-29-Bomber "Enola Homosexuell”, Unter dem Kommando von Oberst Paul Tibbets, fiel auf die japanische Stadt Hiroshima das erste Atombombe in der Geschichte, namens "Das Kind”. Drei Tage später Pilot Charles Sweeney startete die zweite über der Stadt Nagasaki, namens "Dicker Mann”.

Die Gesamtzahl der Todesfälle reichte von 90.000 bis 166.000 Menschen in Hiroshima und 60.000 bis 80.000 in Nagasaki.

Am 15. August 1945 sechs Tage nach dem Atombombenangriff auf Nagasaki, Japan kündigte seine Kapitulation an und nach diesem Akt der Lieferung am 2. September Das Ende des Zweiten Weltkriegs wurde unterzeichnet.

Zwischen dem Datum des Angriffs auf Pearl Harbor und die Kapitulation Japans, ein blutiger Kampf im Pazifik, der normalerweise unbemerkt bleibt, wenn wir uns alle auf das konzentrieren, was in Europa geschah Adolf Hitler im Kommando über Nazideutschland und seinen Kampf gegen die Alliierten.

Hier hinterlassen wir Ihnen eine Reihe von Stockfotografie zeigt was es geschah im Pazifik während des Zweiten Weltkriegs.

Bilder des Zweiten Weltkriegs im Pazifik

Nach dem Studium der Geschichte an der Universität und nach vielen früheren Tests wurde Red Historia geboren, ein Projekt, das als Mittel zur Verbreitung entstanden ist und in dem Sie die wichtigsten Nachrichten über Archäologie, Geschichte und Geisteswissenschaften sowie Artikel von Interesse, Kuriositäten und vieles mehr finden. Kurz gesagt, ein Treffpunkt für alle, an dem sie Informationen austauschen und weiter lernen können.


Video: Schlachtfelder des - Monte Casino