Zwei kuriose Münzen aus dem alten Rom

Zwei kuriose Münzen aus dem alten Rom

Das erste Bild zeigt uns auf der Vorderseite der Münze die Kaiser Alecto Pius Felix AugustusIn umgekehrter Richtung sehen wir Alecto mit erhobener rechter Hand zu Pferd, seine linke Hand hält eine Stange und den Boden, einen sitzenden Gefangenen.

Wenn wir jedoch von seltenen Münzen sprechen, ist eine der ungewöhnlichsten die folgende von Alecto, insbesondere die Rückseite, da sie dem berühmten Denar sehr ähnlich ist Carausius und der Katalog der römischen Münzen "Römische Münzen und ihre Werte”, In seiner vierten überarbeiteten Ausgabe, listet diese bestimmte Münze nicht auf. Ist es nur eine Nachahmung, die vom erwähnten Denar inspiriert ist, oder ist es genau eine sehr merkwürdige Alecto-Münze?

Nach dem Studium der Geschichte an der Universität und nach vielen früheren Tests wurde Red Historia geboren, ein Projekt, das als Mittel zur Verbreitung entstanden ist und in dem Sie die wichtigsten Nachrichten aus den Bereichen Archäologie, Geschichte und Geisteswissenschaften sowie interessante Artikel, Kuriositäten und vieles mehr finden. Kurz gesagt, ein Treffpunkt für alle, an dem sie Informationen austauschen und weiter lernen können.


Video: Wohnen im alten Rom. CC BY