Es gibt eine Treppe mit Maya-Hieroglyphen

Es gibt eine Treppe mit Maya-Hieroglyphen

In der archäologischen Zone von El PalmarIn Mexiko hat eine Gruppe von Archäologen eine gefunden Maya-Treppe mit Hieroglyphen, ein einzigartiger Ort am Rande des Hauptzentrums der Stadt.

Diese Entdeckung ist sehr wichtig Aufgrund der Tausenden von Maya-Stätten, die gefunden wurden, sind nur 20 Treppen mit diesen Merkmalen, und von diesen haben nur sehr wenige aufgrund von Zeit, Plünderern und den Aktionen von Plünderern in gutem Zustand überlebt.

¿Wie konnte dieses Gebäude gerettet werden?? Sobald die Maya-KlassikZwischen 300 und 900 n. Chr. Gab es eine dramatische Phase des Niedergangs, bekannt als "Zusammenbruch”, In dem die Bevölkerung links von den großen Zentren sowie die monumentalen Konstruktionen aufhörten.

Als die Bevölkerung zurückkehrte, um diese Städte zu bewohnen, wurden die klassischen Strukturen wie diese Treppe für einen Neubau recycelt. Insbesondere dieser, der so weit vom Zentrum entfernt war, konnte den Wiederaufbau überleben, blieb in gutem Zustand und vor allem lesbar.

Die Leiter wurde 2009 zum ersten Mal gefunden aber erst jetzt konnte es vollständig ausgegraben werden, besonders wenn man bedenkt, dass es von Erde und Pflanzen bedeckt war, die auf ihnen wachsen.

Die Pyramidenstruktur, die unterstützt Die Treppe wurde 7 oder 8 Jahrhunderte vor Christus gebaut.Einige Jahrzehnte später wurden insgesamt 90 Blöcke mit Hieroglyphen hinzugefügt, wodurch eine Treppe entstand, die zu einem Tempel oben auf der Pyramide führte.

¿Was die Hieroglyphen sagen? Sie werden immer noch enthüllt, aber es ist bekannt, dass sie an die erinnern Besuch zweier Herrscher der Hauptstädte der klassischen Maya-Zeit: Calakmul und Copán. Darüber hinaus wurden zahlreiche interessante Gegenstände gefunden, wie Vasen, die Beerdigung eines Mannes mit Jadeeinlagen in den Zähnen, Vasen und andere menschliche Überreste.

Nach dem Studium der Geschichte an der Universität und nach vielen früheren Tests wurde Red Historia geboren, ein Projekt, das als Mittel zur Verbreitung entstanden ist und in dem Sie die wichtigsten Nachrichten aus den Bereichen Archäologie, Geschichte und Geisteswissenschaften sowie Artikel von Interesse, Kuriositäten und vielem mehr finden. Kurz gesagt, ein Treffpunkt für alle, an dem sie Informationen austauschen und weiter lernen können.


Video: Breaking the Maya Code #2: The Maya Script