+
+

Empfohlen Interessante Artikel

Vielfältig

Eine Studie zeigt, dass es im zweiten Stock der Häuser in Pompeji Latrinen gab

Eine kürzlich durchgeführte Studie bestätigt, dass sich die Bewohner der antiken Stadt Pompeji nicht auf Klempnerarbeiten auf Straßenebene beschränkt haben. Tatsächlich sind viele in der Stadt möglicherweise nach oben zu ihren Häusern gegangen, um den Ruf der Natur zu erleichtern. Die meisten oberen Stockwerke der römischen Stadt wurden nach dem Ausbruch des Vesuvs zerstört, der 79 n. Chr. Pompeji verwüstete.
Weiterlesen
Interessant

1.400 Jahre alte Olivenölpresse in Israel gefunden

Eine 1.400 Jahre alte Olivenpresse wurde letzte Woche bei einer archäologischen Ausgrabung in der Stadt Modiin entdeckt. Die Presse wurde zur Herstellung von Olivenöl verwendet und ist das bislang vollständigste und aufwändigste antike Objekt in der Region. Die Presse wurde von Archäologen entdeckt, die bei den israelischen Antikenbehörden in der Nähe des Kaisers beschäftigt waren, dessen Erweiterung geplant ist.
Weiterlesen
Sammlungen

Wer war Benito Mussolini? Biographie des "Duce" von Italien

Der Faschismus des 20. Jahrhunderts kann ohne die Figur von Benito Mussolini nicht verstanden werden. Biographie von Benito Mussolini Geboren am 29. Juli 1883 in Dovia di Predappio (Italien) im Herzen einer bescheidenen Familie. Seine Mutter war Lehrerin und sein Vater Schmied. Paradoxerweise waren beide überzeugte Verteidiger des Sozialismus, eine Ideologie, die sie ihrem Sohn zu vermitteln versuchten.
Weiterlesen
Neu

Die Türkei behauptet, Werke seien aus dem Louvre gestohlen worden

Die Türkei hat den neuen Raum des Louvre-Museums für islamische Kunst denunziert, der im Oktober vom französischen Präsidenten Francois Hollande eingeweiht wurde, weil er Kunstwerke ausstellt, die im 18. Jahrhundert aus der Piyale-Pascha-Moschee in Istanbul gestohlen wurden. Türkische Kultur Erurul Guenay schickte heimlich zwei Experten nach Paris, die bestätigten, dass drei jetzt ausgestellte Terrakotta-Wandbilder aus der Moschee geplündert wurden, die vom Architekten des Osmanischen Reiches Mimar Sinan für den Osmanischen Wesir und Großadmiral entworfen wurden Piyale Mehmed Pasha zwischen den Jahren 1565 und 1573.
Weiterlesen
Vielfältig

Römische Bäder in der Nähe der Akropolis gefunden

Ein luxuriöser Badekomplex aus der Römerzeit zwischen dem 2. und 7. Jahrhundert n. Chr. Wurde von Archäologen in der Nähe der Südseite der Akropolis im Umkreis der antiken Stadtmauer im Bezirk von entdeckt Makrygiannis, in der Nähe des Akropolis-Museums. Die Bäder, die sehr gut erhalten sind und sich kaum einen Meter unter der Straßenoberfläche befinden, boten Warm- und Kaltbad.
Weiterlesen
Interessant

Die Geheimgesellschaft "Die schwarze Hand"

Die Legende von "La Mano Negra" hat 1883 Tintenflüsse über Andalusien fließen lassen. Eine Organisation, die für viele die Chronik der Ereignisse und sogar die beginnenden politischen Kämpfe überstieg, um eine Art Geheimbund zu werden bestimmte freimaurerische Obertöne. Was ist die Wahrheit in all dem?
Weiterlesen